Bordeaux

Bordeaux genannt die Elegante

Bordeaux eine moderne und dennoch traditionelle Stadt. Sie ist Hafen- und Haupthandelstadt in Südfrankreich.

Kulturell hat diese Stadt sehr viel zu bieten. Ihr Gesicht ist von Kelten, Römern, Franken und dem englisch – französischen Gegensatz geprägt. Sie ist einer der wenigen Städte der Welt, die ihr historisches Gesicht bis heute fast gänzlich gehalten hat.

Angefangen bei den zahlreichen Sakralbauten (z.B. die Kathedrale Saint André) bis hin zu den atemberaubenden Straßen, Plätzen und Brücken. Seit 1998 stehen die einzelnen Gebäude unter dem Schutz des UNESCO – Weltkulturerbes. Zahlreiche Museen dokumentieren die Geschichte von Bordeaux.
Im historischen Kern der Stadt laden zahlreiche kleine Cafés und Bistros den vom Einkaufen müden Besuchern zu einer Pause ein.
Eine Sehenswürdigkeit besonderer Art ist das Kriegsschiff „Colbert“, das heute das Marine – Museum beherbergt. Sie liegt auf der Girode am Kai von Bordeaux unweit des „Place des Quinconces“